TSV_GA_LOGOTSV Gilching-Argelsried e.V. - Abteilung Fußball
Home arrow Berichte  
Freitag, 20. Oktober 2017
Berichte
Punktspiel gegen den FC Emmering am 20.10.2013 PDF Drucken E-Mail

13. Spieltag

TSV Gilching-Argelsried - FC Emmering

3:1 (0:1)

Aufstellung:

Roland Schröder, Fabian Mautes, Maximilian Hölzl, Maximilian Amon, Sebastian Bootz, Christoph Ullmann, Alper Diker, Thomas Beier, Nick Schnöller, Andreas Staude, Luigi Martorana

 

Spielbericht:

Hattrick von Tim Schöller


Einen klaren Sieg im Spitzenspiel holten die Kreisligakicker des TSV Gilching-Argelsried gegen den FC Emmering.

Bereits in der vierten Minuten gingen die Emmeringer mit 0:1 in Führung. Ein vors Tor geschlagener Freistoß prallte zunächst an den Pfosten und dann Fabian Mautes an den Fuß und von dort ins eigene Tor.

Die Gilchinger zeigten sich aber weinig geschockt vom Rückstand. Angriff nach Angriff rollte aufs Emmeringer Tor. Die größten Chancen hatten Luigi Martorana, der eine Hereingabe von außen knapp drüber lenkte, und der Nick Schnöller, der freistehend verzog.

Den einzigen Schuss der Emmeringer aufs Gilchinger Tor von Christian Scherer entschärfte Roland Schröder gewohnt souverän.

Nach der Pause kam dann der große Auftritt von Tim Schnöller.

Gedopt vom Ouzo 12 erzielte Tim einen lupenreinen Hattrick. Den Ausgleich in der 52. Minute bereitete Luigi Martorana vor, dessen Schuss vom Emmeringer Torwart noch abgewehrt wurde und Tim den Abpraller einschoss.

Beim 2:1 setzte sich Andreas Staude über rechts wunderschön durch und legte den Ball mustergültig in die Mitte. Tim Schnöller ließ dem Emmeringer Torwart keine Abwehrchance und erzielte die Führung für seinen TSV.

In der 90. Minute dann der Hattrick. Mathias Klaas legte ihm den Ball mit dem Kopf vor und das 3.1 war perfekt.

Alles in allem waren die Emmeringer chancenlos. Und damit wurde die Vorrunde mit sieben !!!!!!! Punkten abgeschlossen.


 

Einwechslung:

Tim Schnöller, Benedikt Minge, Mathias Klaas

 

Tore:

0:1 Fabian Mautes ET (4.), 1:1 Tim Schnöller (52.), 2:1 Tim Schnöller (67.), 3:1 Tim Schnöller (90.) (34.)

 

Besondere Vorkommnisse

Gelb-rote Karte für Robert Knopek wegen Foulspiel (85.)

 

 
Punktspiel beim FC Penzing am 13.10.2013 PDF Drucken E-Mail

12. Spieltag

FC Penzing - TSV Gilching-Argelsried

2:3 (2:3)

Aufstellung:

Roland Schröder, Fabian Mautes, Maximilian Hölzl, Markus Lubenow, Sebastian Bootz, Christoph Ullmann, Benedikt Minge, Thomas Beier, Nick Schnöller, Alper Diker, Matthias Klaas

 

Spielbericht:

Kampfsieg in Penzing zur Herbstmeisterschaft

Nach einem Kampf auf Biegen und Brechen holten die Kreisligakicker des TSV Gilching-Argelsried 3 Bigpoints in Penzing.

Satte 7 (Soviel Söhne vom Vater Abraham hat) Punkte Vorsprung haben die Guichinger jetzt vor den Upfs.

Es begann super für den TSV. Bereits nach 7 Minuten jagte Benedikt Minge den Ball aus 20 Meter ins Penzinger Tor.

Der Ausgleich fiel nur eine Minute später, beeindruckte aber wenig, denn in der 11. Minute erzielte Maximilan Hölzl nach einer Ecke das 1:2.

In der 27. Minute dann das schönste Tor der Vorrunde. Kombination über links mit dreifachen Doppelpass (sowie unsere Stadionzeitung), dann der Pass von Tom Beier zur Mitte und Benedikt Minge erzielt per Kopf sein zweites Tor an diesem Tag.

Noch vor der Pause konnten die Penzinger nach einer Ecke das 2:3 erzielen.

Nach der Halbzeit entwickelte sich auf dem tiefen Boden ein Kampfspiel mit Haken und Ösen.

Die Gilchinger waren aber jederzeit Herr der Lage und hielten voll dagegen. In so einem Spiel zählt nur der Kampf und den haben alle 13 Guichinger Spieler angenommen.

Trotz einer Nachspielzeit von 7 !!!! Minuten blieb es beim verdienten Sieg des TSV. Wenn der Schiedsrichter alle Fouls an Sebastian Bootz so geahndet hätte, wie dessen Trikotzupfer, wären nicht mehr viele Penzinger auf dem Platz gestanden.

Blöd ist da natürlich, dass sowohl die Upfs als auch Oberalting verloren hat.

 

Einwechslung:

Tim Schnöller, Luigi Martorana

 

Tore:

0:1 Benedikt Minge (7.), 1:1 Fabian Lutz (8.), 1:2 Maximilian Hölzl (11.), 1:3 Benedikt Minge (27.), 2:3 Thomas Rädisch (34.)

 

Besondere Vorkommnisse

Gelb-rote Karte für Sebastian Bootz wegen Foulspiel (90. + 4)

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 37 - 42 von 261
NEWS beim TSV GA


SpVgg Kaufbeuren : TSV GA 0:1

16. Spieltag - Landesliga
Samstag, 14.10.2017
Anpfiff: 16:00 Uhr


TSV GA : FV Illertissen II

17. Spieltag - Landesliga
Sonntag, 22.10.2017
Anpfiff: 15:00 Uhr


TSV GA : Türkspor Augsburg

18. Spieltag - Landesliga
Sonntag, 29.10.2017
Anpfiff: 15:00 Uhr



Frauen
Frauen Startseite
Junioren
Jugend Startseite
Juniorinnen
Juniorinnen Startseite
Schiedsrichter
Schiedsrichter TSV GA
Senioren A
Mannschaft
Ergebnisse, Tabelle
Spieltermine
Senioren B
Mannschaft
Ergebnisse, Tabelle
Spieltermine
Scorerliste
Wer ist online
Aktuell 4 Gäste online
Statistics
Besucher: 3248919
Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk